Blogbeitrag: Mahnwache von Gesundheitsberufen für den Klimaschutz! #KliMahnwache

Der BLOGBEITRAG beschreibt die 24h-Mahnwache, die vom 07. bis 11. Nov. 2018 in unmittelbarer Nähe zur Charité stattfand. Gerne können Sie den Beitrag kommentieren. Die Mahnwache wurde organisiert von der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit. Unter dem Motto „Klimawandel macht krank! – Patientin Erde auf der Intensivstation“ mahnten Menschen aus dem Gesundheitssektor fünf Tage lang, Tag und Nacht für einen schnelleren und besseren Klimaschutz. Das Ziel der Aktion war, Informationen für alle Interessierten zur Verfügung zu stellen, mit Menschen ins Gespräch zu kommen und die Interessierten miteinander zu vernetzen. Die Rückmeldungen verzeichneten einen vollen Erfolg. Der BUND Berlin engagierte sich ebenfalls mit Mitstreiterinnen bei der Organisation und den Mahnschichten und stellte Informationen zu KLIK (Klimamanager im Krankenhaus) bereit. Mehr Infos und Bilder auf Twitter unter #KliMahnwache oder Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit.

Das nächste Treffen für Interessierte, Aktive und solche, die es werden wollen, findet am 20.11.2018 um 18Uhr in der BUND-Landesgeschäftsstelle in der Crellestraße 35 statt.

Ausdrücklich freuen wir uns über Mitstreitende aus allen Bereichen des Gesundheitswesens!

#KliMahnwache Charité