www.energiesparendes-krankenhaus.de
 ESK/Ausgezeichnete Krankenhäuser/Bremen/Niedersachsen/Klinikum Neustadt am Rübenberge/Information
    
 

Klinikum Neustadt am Rübenberge



Klinikum Neustadt am Rübenberge

Klinikum Neustadt am Rübenberge erhält Verlängerung für das Gütesiegel

 

Die Klinikum Hannover GmbH hat es geschafft, am Standort Klinikum Neustadt am Rübenberge den Energieverbrauch kontinuierlich zu senken, so dass nach fünfjähriger Laufzeit des BUND-Gütesiegels eine Verlängerung der Auszeichnung möglich wurde.

Die erste Auszeichnung der Klinik mit dem BUND-Gütesiegel "Energie sparendes Krankenhaus" erfolgte am 5. Dezember 2002. Die erneute Übergabe der Urkunde fand am 5. September 2008 statt.

Damit ist das Krankenhaus Vorreiter in Niedersachsen für sein Engagement im Klimaschutz und für einen energieeffizienten Umgang mit den energetischen Ressourcen. Auch wenn „Krankenhäuser nicht für die Gesundung des Klimas zuständig sind“, so tragen sie durch umweltbewusstes Handeln doch als positive Beispiele zur Erhaltung des Klimas bei, so Umweltminister Wolfgang Jüttner am 5. Dezember 2002. Dies gilt auch noch nach fünf Jahren.

Das Gütesiegel zeigt, private Initiativen zum Klimaschutz können sehr wirksam sein und sich dabei ökonomisch sogar noch bezahlt machen", ergänzte damals BUND-Energieexperte Michael Kralemann vom BUND Niedersachsen.

Fotos der Verleihung am 5. September 2008

 





Bund-Gütesiegel

© BUND Berlin e.V.