www.energiesparendes-krankenhaus.de
 ESK/Ausgezeichnete Krankenhäuser/Bremen/Niedersachsen/Klinikum Neustadt am Rübenberge/Technische Details
    
 

Klinikum Neustadt am Rübenberge


TECHNISCHE FAKTEN

Klinikum Neustadt am Rübenberge

 

Das Klinikum Neustadt am Rübenberge erhielt 2008 aufgrund der langjährigen kontinuierlichen Absenkung des Energieverbrauchs erneut das Gütesiegel „Energiesparendes Krankenhaus“.

 

 

Folgende Maßnahmen führten zu weiteren Energieeinsparungen:

 

Wärmetechnik und Wasserversorgung

  • Im Bereich Wärmetechnik kam es zur weiteren Anpassung der Kesselleistung an den tatsächlichen Wärmebedarf. Diese Umsetzung wurde durch Wärmerückgewinnungen und Kesselfolgeschaltung realisiert.
  • Durch gezielten Einsatz neuer RLT–Anlagen mit Wärmerückgewinnung und Optimierung vorhandener Anlagen konnte im Bereich der Primärenergieversorgung der Klinik weiterhin Energie eingespart werden.
  • Im Wassersektor kam es ebenfalls zu weiteren Einsparungen, wie z.B. der Austausch der Bandspülmaschine in der Küche. Hierdurch wurde der Wasser- als auch der Strom und Wärmeverbrauch optimiert.

 

Energiemanagement

  • Grundlage für das vorbildliche Energiemanagement (seit 1984) stellen die regel-mäßige Erfassung und Auswertung des Heizenergie- und Stromverbrauchs dar (täglich, wöchentlich und monatlich).
  • Die jährliche Erstellung eines Energieberichtes gewährleistet eine Transparenz für die Verwaltung, Mitarbeiter, um Energieeinsparpotenziale zu erkennen.
  • Der gezielte Einsatz der Gebäudeleittechnik führte zu einer Optimierung im Gebäudemanagement und damit verbunden zu einer Optimierung der Heizungs- und Lüftungsregulierung einzelner Gebäude.
  • Das Energiemanagement befasst sich ebenfalls mit der Optimierung aller Anlagen, hierbei erfolgt die Steuerung einzelner Anlagen in Abhängigkeit zur jeweiligen Aufgabe und der Außentemperatur.
  • Im Jahr 2008 wurde ein Einsparcontracting-Vertrag mit Siemens Building Technologies AG über zehn Jahre geschlossen. Hier wird das langfristig konzipierte Energieversorgungskonzept deutlich.

 

Personelles Engagement

  • Besonderes personelles Engagement im Bereich der Energieeinsparung wird im Klinikum Neustadt am Rübenberge bekräftigt, was durch das Engagement in punkto Energieeinsparungen durch den technischen Leiter verdeutlicht wird.
  • Betriebsinterne Schulungen zum Thema „Richtiges Lüften“, als auch Gespräche mit Personal und Verwaltung sowie Aushänge für die Mitarbeiter trugen maßgeblich zur Optimierung im Energieverbrauchssektor bei.

 


Bund-Gütesiegel

© BUND Berlin e.V.