www.energiesparendes-krankenhaus.de
 ESK/Veranstaltungen/Netzwerkveranstaltung/Netzwerkveranstaltung 2017
    
 

Netzwerkveranstaltung 2017



Rückblick

Donnerstag, 1. Juni 2017

 

zur Bildergalarie

Zum elften Netzwerktreffen im Projekt BUND-Gütesiegel „Energie sparendes Krankenhaus“ kamen 60 Gäste aus ganz Deutschland in die ufaFabrik in Berlin-Tempelhof. Über die Hälfte waren Beschäftigte aus Krankenhäusern, überwiegend aus dem Bereich Technik. Aber auch Verbände, Energiedienstleistungs-, Planungs- und Beratungsunternehmen waren vertreten.

 

Die Veranstaltung zum Thema „Klimaschutz im Krankenhaus“ wurde von den Gästen sehr positiv bewertet, wobei vor allem das Tagungskonzept und die Themenvielfalt besonders gefallen haben. So reichten die Vorträge von ökologischen Ansätzen in der Krankenhausarchitektur über die Analyse des Energieverbrauchs in Krankenhäusern hin zu umweltgerechter Energiebeschaffung und dem Einsatz von Erneuerbarer Energie in einer Universitätsklinik. Die Vorträge und die im Wechsel präsentierten Praxisbeispiele aus Krankenhäusern mit BUND-Gütesiegel wurden durchweg gelobt. Es fielen Attribute wie informativ, spannend und erkenntnisreich.

 

Die ufaFabrik bot perfekte Räumlichkeiten für die BUND-Fachtagung. Unternehmen präsentierten sich auf dem exklusiven Marktplatz und die Gäste nahmen diese Möglichkeit zum Austausch rege wahr. Die Fachleute konnten sich schnell kennen lernen oder auch ihre bisherigen Kontakte pflegen. Zum ersten Mal wurde ein nachhaltiges und vegetarisches Catering angeboten, das ebenfalls zu erfreuten und angenehmen Rückmeldungen führte. In sommerlicher Atmosphäre wurden die Gespräche beim geselligen Abendessen fortgeführt.

Aufgrund der positiven Resonanz findet im Frühjahr 2018 die nächste BUND-Netzwerktagung für Krankenhausexperten von Krankenhausexperten in Berlin statt.

 


Bund-Gütesiegel

© BUND Berlin e.V.