24.07.2018 – Gütesiegelverlängerung in Lüdenscheid

24. Juli 2018: Übergabe des zweiten BUND-Siegels

Licht aus, Strom gespart! Ganz so einfach ist es dann doch nicht  – wie Energie sparen richtig geht, erklärte Tim Grabowski, Mitarbeiter der Technischen Abteilung am Klinikum Lüdenscheid im Rahmen der Übergabe des zweiten BUND-Gütesiegels. Dem Klinikum im Südwesten des Sauerlands gelang die erste Zertifizierung bereits 2011. Die Freude über die erneute Verleihung war bei allen Beteiligten groß. Dr. Thorsten Kehe lobte als Klinikchef die erbrachte Leistung und merkte an, dass seine Vorgänger in der Geschäftsführung die richtigen Entscheidungen getroffen hätten, als sie unter anderem der Finanzierung eines sehr großen Blockheizkraftwerks zustimmten. Besonders beteiligt waren auch die Technischen Beschäftigten, die mit Fachwissen und Willen Aufgaben übernahmen.

Investitionen und Mühen haben sich gelohnt: Die bisherigen CO2-Emissionen sanken erneut um mehr als 35 Prozent und auch die jährlichen Betriebskosten fielen um 340.000 Euro. Schließlich hängt nun eine zweite BUND-Urkunde im Klinikum Lüdenscheid. Mehr…